Wenn wir eine Hummel sehen, mit ihrem großen Körper und den kleinen Flügeln, wirkt es fast ein wenig unerwartet, dass dieses schöne Tier fliegen kann. Ähnlich geht es mir wenn ich mit Kindern schnitze. Ein Schnitzmesser kann gefährlich sein und deshalb sollte es einem Kind nicht einfach so gegeben werden, ohne dass das Kind gut im Umgang mit diesem Werkzeug unterrichtet wird.

Wenn ich mich an den Stolz erinnere, den ich dabei empfand, als ich mein erstes Schnitzmesser bekommen habe. Wie aufmerksam ich dabei zuhörte, als man mir erklärte wie man damit schnitzt, wie man es auf und zu klappt, dann erfüllt es mich mit Freude.

Die ersten Schnitzereien waren meist auf das Zuspitzen eines Astes beschränkt, den ich im Wald gefunden habe. Dennoch ist mir der Umgang mit dem Taschenmesser bald zu etwas selbstverständlichem geworden und die Schnitzerei ist mir bis heute erhalten geblieben.

 

 

Damit Kinder einen sicheren Umgang mit dem Taschenmesser entwickeln ist es meiner Meinung nach wichtig, sich als Erwachsener genügend Zeit zu nehmen um das Kind an den sicheren Umgang mit dem Werkzeug heran zu führen. Bis das Kind ausreichend Sicherheit und Fertigkeit erlangt hat, sollte es nicht ohne Aufsicht von Erwachsenen schnitzen.

Zum erlernen einer sicheren Schnitztechnik habe ich einen Taschenmesserführerschein und eine Anleitung für die erste sichere Schnitztechnik gemacht. Die Dateien könnt ihr gerne Ausdrucken und Verwenden um mit euren Kindern zu schnitzen.

Beginnt nicht gleich mit Holz zu schnitzen, sondern verwendet Obst und Gemüse. Das lässt sich sehr leicht schnitzen und die Kinder kennen es schon. Wenn ihr zum Holz wechselt, verwendet sehr leicht schnitzbares Holz wie Pappel oder Balsa. Und schließlich frisches Holz in Form von kleinen Ästen der Erle, der Birke, oder der Haselnuss.

 

Ebenfalls empfehle ich Taschenmesser, die eine Sicherung haben, damit das Messer nicht einklappen kann. Zum Schutz vor Schnitten hilft ein "Schnittschutzhandschuh" für Kinder. Vor Stichen kann dieser allerdings nicht schützen, deshalb ist es wichtig, dass die Klinge keine Spitze hat, sondern abgerundet ist. 

Download
hier die Datei zum download
Taschenmesserführerschein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
hier die Datei zum download
sicher Schnitztechnik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB